.

Gemeinsam Handeln, Schöpfung bewahren

 

Ökumenischer Verein für umweltfreundliche und nachhaltige Entwicklung

 

Das Umweltnetzwerk Kirche Rhein-Mosel ist ein gemeinnütziger, eingetragener Verein, der Kirchengemeinden informiert und bei der Umsetzung von Maßnahmen unterstützt, die zur Bewahrung der Schöpfung beitragen.

Ziel ist es vom "Reden zum Handeln" zu kommen und hierzu Hilfestellungen anzubieten.

 


 

 

Am 12. Dezember 2018 referierte Michael Müller, Staatssekretär a. D., Bundesvorsitzender der NaturFreunde Deutschland, Mitglied in zahlreichen wissenschaftlich-politischen Kommissionen des Bundestages zum Thema

 

„Ein Jahrhundert der Nachhaltigkeit oder ein Jahrhundert der Selbstzerstörung?"

 

Dank Blühtopia wurde der Abend, dem rund 50 Interessierte beiwohnten, aufgenommen uns uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

 

Das Video finden Sie hier: 

 

.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler